Einzeldokument

CdS/40/043-045

Verfasser:
Salm-Reifferscheidt-Dyck, Joseph Fürst und Altgraf zu (SRD)
Empfänger:
Friedrich Wilhelm IV., König von Preußen; Louis-Philippe Ier, König der Franzosen
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1845-04-25
Ausstellungsort:
Paris
Original/Entwurf/Abschrift:
Abschrift
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
2
Anfang des Briefes:
Sire, les constantes bontés que V[otre] M[ajes]té a daigné me témoigner m’imposent le devoir de lui faire part de l’évènement aussi cruel qu’imprévu qui vient de m’accabler, ce qui m’a rappelé pour quelques jours à Paris.
Inhaltliche Stichpunkte:
SRD teilt seinem König den Tod seiner Frau mit. Alternativer Empfänger: Friedrich Wilhelm IV. König der Preussen. Überprüfen!
Weitere Personen:
Salm, Constance de (CdS)
Schlagwörter:
Tod/Trauer
Bestand:
Schloss Dyck

Zitierempfehlung:
CdS/40/043-045. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-115CdS-b1-06gl?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.