Einzeldokument

CdS/40/023-025

Verfasser:
Salm-Reifferscheidt-Dyck, Joseph Fürst und Altgraf zu (SRD)
Empfänger:
Francq, Félix, baron de
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1843-06-05
Ausstellungsort:
Dyck (Schloss), Gde. Jüchen
Original/Entwurf/Abschrift:
Original
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
4
Anfang des Briefes:
Je profite du loisir que j’ai ici, mon cher Félix, pour répondre à ta lettre et pour te donner les renseignements que tu me demandes.
Inhaltliche Stichpunkte:
Antwort auf einen Brief von Félix, der eine Frage zu den Bedingungen des Friedens von Lunéville hatte, vor allem zum Reichsdeputationshauptschluss von 1803. Hier geht es nicht um Félix, sondern um die Salm- Salm und um die Salm- Kyrburg. Schwangerschaft von Félix’ Frau. Jagdberichte.
Weitere Personen:
Francq, Ozélie (Azélie), baronne de
Schlagwörter:
Deutschland - Politik; Frankreich - Politik; Landleben/Provinzleben
Bestand:
Schloss Dyck

Zitierempfehlung:
CdS/40/023-025. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-115CdS-b1-06g3?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.