Einzeldokument

CdS/40/004-006

Verfasser:
Salm-Reifferscheidt-Dyck, Joseph Fürst und Altgraf zu (SRD)
Empfänger:
Francq, Félix, baron de
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1838-06-27
Ausstellungsort:
Dyck (Schloss), Gde. Jüchen
Original/Entwurf/Abschrift:
Original
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
4
Anfang des Briefes:
J'ai reçu hier soir ta lettre du 24, mon cher Félix, et j'avais le matin déjà écris à ta maman...
Inhaltliche Stichpunkte:
Rhein-Reise mit dem Dampfboot; Beschreibung der Strecke Düsseldorf, Köln, Koblenz und Mainz sowie die verschiedenen Plätze und Preiskategorien (auch für Hunde und Pferde). Erzählung über eine neue Ölfabrik in Neuss und sein Pferd.
Orte:
Köln; Düsseldorf; Koblenz; Neuss; Mainz
Schlagwörter:
Reise/Mobilität; Tier/Haustier
Bestand:
Schloss Dyck

Zitierempfehlung:
CdS/40/004-006. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-115CdS-b1-06ew?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.