Einzeldokument

CdS/46/169-170

Verfasser:
Pugnet, Monsieur
Empfänger:
Salm, Constance de (CdS)
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1812-09-11
Ausstellungsort:
Paris
Original/Entwurf/Abschrift:
Original
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
2
Anfang des Briefes:
Heureusement, Madame, je n’ai aucune longue chose à vous adresser aujourd’hui
Inhaltliche Stichpunkte:
Keine besondere Nachrichten, außer dass er ein Dîner in Auteuil hatte und Geschäftsbriefe für Monsieur Desperrichons geschrieben hat. Ratschläge für die Heiratspläne: statt die Heirat bzw. den Heiratsvertrag in Dyck im Februar zu beschließen, sollte das in Paris geschehen, „Monsieur V.“ [= Vinoix?] sollte dafür Urlaub nehmen. Haushaltangelegenheiten mit Drais und Astoud.
Weitere Personen:
Drais, Pierre (Vertrauensmann der CdS); Francq, Agathe Clémence, baronne de, geb. Pipelet, gen. Minette; Astoud, Monsieur (Vertrauensperson des Pugnet); Vinoix, Monsieur; Desperrichons (?), Monsieur
Orte:
Dyck (Schloss), Gde. Jüchen; Auteuil
Schlagwörter:
Wohnen/Haushalt; Ehe/Liebe
Bestand:
Schloss Dyck

Zitierempfehlung:
CdS/46/169-170. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-115CdS-b1-02v8?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.