Einzeldokument

CdS/46/181-182

Verfasser:
Pugnet, Monsieur
Empfänger:
Salm, Constance de (CdS)
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1812-10-16
Ausstellungsort:
Paris
Original/Entwurf/Abschrift:
Original
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
2
Anfang des Briefes:
Je suis, Madame, dans une inquiétude et une perplexité que je ne saurois vous exprimer
Inhaltliche Stichpunkte:
Weder Nachricht von Théis noch von dessen Sohn Adolphe. Große Sorgen. Mitten im Brief: „il arrive, il arrive“: Ankunft des Théis. CdS hat es nicht nötig, nach Aachen zu reisen, dort würde man ihr nur unangenehme Fragen [über die Heiratspläne der Minette] stellen.
Weitere Personen:
Théis, Alexandre Étienne Guillaume, baron de (Bruder der CdS); Théis, Adolphe de; Francq, Agathe Clémence, baronne de, geb. Pipelet, gen. Minette
Orte:
Aachen
Schlagwörter:
Ehe/Liebe
Bestand:
Schloss Dyck

Zitierempfehlung:
CdS/46/181-182. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-115CdS-b1-02im?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.